She's back . . . yes, this month's site artist is none other than @GinkgoWerkstatt, aka Anne Lindemann. Anne loaded me up with site art about a year ago (for which I am eternally grateful), and I am gradually releasing it to the site as it fits with the month or season at hand.

I thought this very finely executed needlepoint banner and backdrop by Anne (pictured below) were a perfect fit for March - a month that, at least here in St. Louis, teeters precariously between winter and spring. The various shades of brown in this set remind me of a snow-thawed winter landscape, just waiting to erupt into spring greens! And, even in their muted hues, the darling birds and piped flowers suggest that warmer days will soon be on their way. (One can at least hope, right?!)

March 2019 Bannerbackground_needlepoint

Regardless of its seasonal relevance, Anne's set is gorgeously executed in colors that mesh extremely well with our site graphics. So much so that I had no justification for holding it in my to-be-posted folder any longer!

Since Anne is a serial site artist, I've already conducted an in-depth Cookier Close-up interview with her, which you can read here. And, of course, you can get immediately acquainted with Anne by checking out her bio below!

headshot_ginkgowerkstattCROPPED

Anne Lindemann, aka @GinkgoWerkstatt harks from the north of Germany near the Baltic Sea, and started cookie decorating relatively recently in 2016. She always said she would never do something like cookie decorating, as it is too time-consuming for a few bites, but here she is enjoying and sharing her love for the craft! Anne learned cookie decorating mostly on her own with the help of internet tutorials and videos, and primarily works with royal icing.

Anne decorates every now and then to surprise people with gifts for parties, birthdays, or special events. She also enters competitions on occasion to have her work judged and to learn what she can do to improve. As a graphic designer by profession, Anne especially has fun planning and creating sets based on certain designs or themes.

Anne does not sell her cookies, as Germany is very strict with food-related businesses, and she does not teach. Though she might like to give these things a try in the future, cookie decoration is still a niche in Germany, and, for now, she is happy doing simple tutorials every so often with the hope of inspiring others to give royal icing a try.

Photo credits: GinkgoWerkstatt

To learn more about Anne, please visit her portfolio on Cookie Connection, her website (in German only), or her Facebook and Instagram pages.

An important reminder: I've already got site art slated through June 2019, but I am actively seeking contributions for July through December 2019. So, unless you want to see my cookies all over the site for the entire second half of the year (I know, I sure don't!), then I urge you to consider submitting your material. Our submission guidelines can be found here. (They're pretty straightforward, but, if you have any questions, please don't hesitate to ask.) All contributors will get their work featured prominently in the site's banner and background for a full month, plus the added PR benefits of a forum post like this one and a Cookier Close-up interview! Woo hoo!

Attachments

Photos (2)
Original Post

Hallo Anne, erst mal herzlichen Glückwunsch zu diesen wirklich zauberhaften Cookies!!!! Sie sind wunderschön!!! Ich folge dir schon lang auf Instagram, aber ich wusste bis jetzt nicht, dass du auch aus Deutschland bist! Das ist ja super! Da hast du recht, hier in DE ist die Cookie-Dekoration irgendwie noch nicht angekommen... Um etwas Einzigartiges zu erstellen, muss man selbst aktiv werden.
Ich wünsche dir jedenfalls weiterhin viel Spaß, Geduld und Entspannung bei deinen nächsten Projekten! ❤️

Icingsugarkeks posted:

Hallo Anne, erst mal herzlichen Glückwunsch zu diesen wirklich zauberhaften Cookies!!!! Sie sind wunderschön!!! Ich folge dir schon lang auf Instagram, aber ich wusste bis jetzt nicht, dass du auch aus Deutschland bist! Das ist ja super! Da hast du recht, hier in DE ist die Cookie-Dekoration irgendwie noch nicht angekommen... Um etwas Einzigartiges zu erstellen, muss man selbst aktiv werden.
Ich wünsche dir jedenfalls weiterhin viel Spaß, Geduld und Entspannung bei deinen nächsten Projekten! ❤️

Haha, der Name hat dich bislang nicht stutzig gemacht? @Icingsugarkeks

Ja, selbst auf Messen wird es eher ignoriert und gerade da würden sich so viele Möglichkeiten bieten!

Danke dir! ♥

@GinkgoWerkstatt  Nein, der Name hat mich nicht stutzig gemacht, da ich bei längeren Texten gern auf die deutsche Sprache umstelle und da werden auch alle anderen Namen übersetzt. So ist es mir eben leider entgangen!!! Ich habe gedacht du kommst aus Japan wegen Ginkgo... So viel ich weiß war ein Ginkgobaum in Hiroshima der einzige, der die schlimme Atombombe überlebt hat...
Ich war auch der festen Überzeugung dir schon lang zu folgen auf Instagram und war entsetzt, dass es nicht an dem war!! Hab es aber gleich nachgeholt!
Auf welchen Messen bist du zu finden?? Warst du schon in Thüringen?? Wo überhaupt gibt es in Deutschland solche Messen? Sowas würde mich echt interessieren, da Messen im Ausland für mich nicht in Frage kommen. Machst du auch eigene Cutter? Arbeitest du nur mit deutschen Zutaten oder bestellst du auch per Internet? ...ich frage so viel, da du für mich die erste deutsche Ansprechpartnerin für dieses Thema bist!!! Also bitte nicht böse sein, ja. ❤️    LG Gabi

Ah ok, ja dann ist es verständlich, wenn du einen Übersetzer nutzt!
Richtig mit dem Ginkgo. Bei mir hat sich das einfach so ergeben. Hat nichts mit Japan o.ä. zu tun.

Also Messen gibt es in Hamburg(Tortenmesse), Essen(Cake & Bake), Dortmund(Creativa), Friedrichshafen (My Cake)... das sind so die, die mir spontan einfallen. Ansonsten einfach mal bei mycakestuff.de vorbeigucken. Da ist sowas gelistet.  Auch wo Shops sind.

Eigene Cutter mach ich nicht. Wenn ich besondere Formen brauche, mach ich aus Papier ne Schablone und nutze ein Messer zum Ausschneiden.
Nur deutsche Produkte wird schwierig werden. Farben, Streusel usw kommen durchaus schon aus ganz Europa und Amerika. Aber ich guck da genau was drin ist. Kaufen tu ich auf Messen und im Internet, hier in meiner Nähe gibt es keine solche Shops. Und in normalen Geschäften nur bei Aktionen entsprechende Produkte.

Hoffe das hilft dir schon mal @Icingsugarkeks

Add Reply

Likes (12)
Windshere1Beverly Bunkermagda slodownikManuIcingsugarkeksBakerloo StationGinkgoWerkstattSweet ProdigyAproned ArtistKanch JSugarDotCookiespip
Post
×
×
×
×